Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Liste der kommenden Veranstaltungen, für die wir freien Eintritt anbieten können. Ob noch Plätze frei sind, sehen Sie am entsprechenden Kartensymbol.
Sie sind unser Gast und interessieren sich für eine Veranstaltung? Dann klicken Sie auf das Symbol für freie Karten  und füllen Sie das Formular aus. Unser Telefonteam wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Sie sind noch kein Gast? Dann klicken Sie hier.

Juni 2024
 
Sa, 22.06.
18:00 Uhr
UPLOAD deBühne - Performance
EIn Upload wird heruntergeladen, hochgeladen und der Moment dazwischen festgehalten. Während die theatralen Ladebalken buffern, entsteht ein multimedialer Raum, der irgendwas zwischen Cyberspace und Bühne ist. Content Notes: Flackernde Lichter und Projektionen, laute Musik und Geräusche rio&dio productions vierte künstlerische Arbeit lässt analoge Körper mit digitalen Avataren verschmelzen und stellt die strikte Trennung zwischen online und offline infrage. Upload ist im Rahmen der diesjährigen deBühne entstanden.
Theaterhaus Hildesheim e. V.
Theaterhaus, Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim
  leider keine Karten mehr verfügbar
Sa, 22.06.
18:30 Uhr
Konzert: Waldkauz
Erlebt eine Nacht voller Zauber und musikalischer Ekstase! Der mystische Ruf der seit mittlerweile 10 Jahren international tourenden Paganfolkband „WALDKAUZ“ lockt euch am 22.06.2024 in die Kulturfabrik Löseke, wo sich archaische Melodien mit der sommerlichen Energie vereinen, um einen Feenball zu entfachen, von dem selbst Shakespeare nur träumen konnte. Bereits im vergangenen Jahr feierte das Midsummer Festival als „10 Years of Waldkauz“ Jubiläumsveranstaltung vollen Erfolg. DREI herausragende Bands der Paganfolk-Szene verwandeln in diesem Jahr die Kulturfabrik in einen magischen Ort, wo jedes Lied eine besondere Atmosphäre schafft und jeder Takt einen Schritt in faszinierende Anderswelten bedeutet. „Kommt zu unserem Mittsommerball! Lasst uns gemeinsam durch die kürzeste Nacht des Jahres tanzen und das Fest der Sinne erleben. Sichert euch jetzt euer Ticket und werdet Teil eines zauberhaften Abends. Wir sehen uns dort, im Zwielicht der Mittsommernacht – bereit für eine unvergessliche Nacht voller Magie und Musik!“ Mit beeindruckenden Auftritten auf renommierten Bühnen wie dem Wacken Open Air, dem Festival Mediaval und dem Wave Gotik Treffen haben sie sich einen festen Platz in der Musikszene erobert. Die Band kann ebenso stolz auf erfolgreiche Auftritte auf internationalen Bühnen wie dem Castlefest in den Niederlanden, dem Beltane Paganfolk Festival in Italien und dem Echos et Merveilles in Frankreich zurückblicken. Darüber hinaus ist WALDKAUZ ein fester Bestandteil vieler Veranstaltungen des Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, des größten reisenden Mittelaltermarktes weltweit. Durch über 400 Konzerte, den Verkauf von mehr als 25.000 CDs und eine monatliche Hörerschaft von über 80.000 auf Spotify hat WALDKAUZ bereits eine beträchtliche Anhängerschaft in den Genres Folk, Pagan und Mittelalter/Fantasy gewonnen. Waldkauz sind: Nina Weggen - Flöten, Schäferpfeife, Gesang Niklas Agalstra - Irish Bouzouki, Nyckelharpa, Gesang Alana Bennett - Drehleier, Keltische Harfe, Gesang Winand Bergen - Bass Rick "Peter" Guenter - Drums, Percussion
Kulturfabrik Löseke e. V.
Kulturfabrik, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim
 
Do, 27.06.
14:00 Uhr
Öffentliche Stadtführung
Unterwegs mit kundigen Guides In Hildesheim können Sie aus dem Vollen schöpfen! Es gibt so viele Attraktionen: die UNESCO-Welterbekirchen, sehenswerte Museen mit spannenden Ausstellungen, die Vielzahl historischer Fachwerkhäuser, eine kunterbunte Gastronomie. Da kann bei all den Highlights ein wenig Orientierung nicht schaden. Wie gut, dass es die traditionelle Stadtführer-Gilde gibt! Rund zwei Dutzend sorgsam ausgebildete und geprüfte Guides dieser Vereinigung geleiten Sie kundig durch Hildesheim und Region, wissen Antwort auf jegliche Fragen. Dabei können Sie frei unter den unterschiedlichsten Formen von Touren wählen. Die Palette reicht von öffentlichen Stadtführungen zu den wichtigsten Highlights der Domstadt über Gruppenführungen (auch durch die nähere und weitere Umgebung) bis hin zu speziellen Angeboten wie Kostüm- oder kulinarischen Führungen. Da gibt es für jedes Alter und jeden Anlass das passende Angebot, teilweise auch in unterschiedlichen Sprachen dargeboten. Intensiver, spannender und lehrreicher lässt sich Hildesheim kaum erkunden!
Hildesheimer Stadtführergilde e.V./Tourist Info Hildesheim
Marktstr. 20
 
Do, 27.06.
20:00 Uhr
Tear Gas – A Safe Weapon - Performance
In TEAR GAS – A Safe Weapon begegnet what about: fuego den Zuschauer*innen, um gemeinsam über Sicherheit nachzudenken. Der Bühnenraum wird zu einer Schaltzentrale. Die Performer*innen nutzen ihre Körper, ihre Stimmen und ihre Erfahrungen, um kollektiv Geschichte(n) zu erzählen. Mit Live-Video und Live-Sound arbeiten sie die Entstehung und Legalisierung von Tränengas auf, die zum aktuellen weltweiten Einsatz als polizeiliches Mittel führten. Sie fragen, warum Tränengas als „sicher“ oder „friedlich“ gilt und wer oder was bei seinem Einsatz vom Staat geschützt wird
Theaterhaus Hildesheim e. V.
Theaterhaus, Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim
  leider keine Karten mehr verfügbar
Fr, 28.06.
17:30 Uhr
Tear Gas – A Safe Weapon - Performance
In TEAR GAS – A Safe Weapon begegnet what about: fuego den Zuschauer*innen, um gemeinsam über Sicherheit nachzudenken. Der Bühnenraum wird zu einer Schaltzentrale. Die Performer*innen nutzen ihre Körper, ihre Stimmen und ihre Erfahrungen, um kollektiv Geschichte(n) zu erzählen. Mit Live-Video und Live-Sound arbeiten sie die Entstehung und Legalisierung von Tränengas auf, die zum aktuellen weltweiten Einsatz als polizeiliches Mittel führten. Sie fragen, warum Tränengas als „sicher“ oder „friedlich“ gilt und wer oder was bei seinem Einsatz vom Staat geschützt wird
Theaterhaus Hildesheim e. V.
Theaterhaus, Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim
 
Fr, 28.06.
20:00 Uhr
Konzert: Shosta
Im einem dunklen Zimmer am Beginn der Pandemie 2020 wurde SHOSTA geboren. Mit treibenden Sequencer–Basslinien, schwebenden Gitarren, tiefem Gesang und 80er Jahre - Flair liegt der zugezogene Bamberger irgendwo zwischen DAF und Boy Harsher. Hier startete er mit seiner Debut-EP WACHSEN, welche im April 2021 erschienen war. Im Mai 2022 veröffentlichte er zusammen mit dem Leipziger MAENDEL sein erstes Album HÖLLE DER VÖGEL, welches eine Symbiose aus EBM, Darkwave und Post-Punk darstellt. Mit Moritz Fris und Nicolas Frank hat er sich nun zwei Begleiter an seine Seite geholt, welche Ihn musikalisch ergänzen werden. Aktuell wird hier an neuer Musik geschrieben und die ersten Liveauftritte im Jahr 2023 vorbereitet.
Kulturfabrik Löseke e. V.
Kulturfabrik, Langer Garten 1, 31137 Hildesheim
 
Fr, 28.06.
21:00 Uhr
Tear Gas – A Safe Weapon - Performance
In TEAR GAS – A Safe Weapon begegnet what about: fuego den Zuschauer*innen, um gemeinsam über Sicherheit nachzudenken. Der Bühnenraum wird zu einer Schaltzentrale. Die Performer*innen nutzen ihre Körper, ihre Stimmen und ihre Erfahrungen, um kollektiv Geschichte(n) zu erzählen. Mit Live-Video und Live-Sound arbeiten sie die Entstehung und Legalisierung von Tränengas auf, die zum aktuellen weltweiten Einsatz als polizeiliches Mittel führten. Sie fragen, warum Tränengas als „sicher“ oder „friedlich“ gilt und wer oder was bei seinem Einsatz vom Staat geschützt wird
Theaterhaus Hildesheim e. V.
Theaterhaus, Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim
 
Sa, 29.06.
16:00 Uhr
Hildesheim Invaders - Kiel Baltic Hurricans
Hildesheim Invaders e.V.
Philosophenweg 3, Hildesheim
 
Sa, 29.06.
19:00 Uhr
Tear Gas – A Safe Weapon - Performance
In TEAR GAS – A Safe Weapon begegnet what about: fuego den Zuschauer*innen, um gemeinsam über Sicherheit nachzudenken. Der Bühnenraum wird zu einer Schaltzentrale. Die Performer*innen nutzen ihre Körper, ihre Stimmen und ihre Erfahrungen, um kollektiv Geschichte(n) zu erzählen. Mit Live-Video und Live-Sound arbeiten sie die Entstehung und Legalisierung von Tränengas auf, die zum aktuellen weltweiten Einsatz als polizeiliches Mittel führten. Sie fragen, warum Tränengas als „sicher“ oder „friedlich“ gilt und wer oder was bei seinem Einsatz vom Staat geschützt wird
Theaterhaus Hildesheim e. V.
Theaterhaus, Langer Garten 23C, 31137 Hildesheim
Juli 2024
 
Fr, 05.07.
16:00 Uhr
Spielerisch durch die Zeit (Kinderführung)
Schulbesuch ist ein Luxus für Reiche – Kinderarbeit sichert armen Familien das Überleben. Egal ob arm oder reich: Spielerisch werden schon die Kleinsten auf das Leben vorbereitet. (Kinder in Begleitung eines Erwachsenen frei. Eltern haften für ihre Kinder).
Die Hildesheimer Kostümführer
wird 14 Tage vor dem Termin mitgeteilt
 
Fr, 05.07.
19:00 Uhr
OLD VIRGINNY JAZZBAND
Oldtime-Jazz von New Orleans bis Swing. Die Band präsentiert bevorzugt Jazz im Stil von Chris Barber und der Dutch Swing College Band – viele Evergreens und „Ohrwürmer“, aber auch seltene Titel, die schon lange nicht mehr zu hören waren. Alle Musiker, die in der Band mitspielen, haben sich dem Old-Time-Jazz vom New Orleans Stil bis hin zu den Swing-Titeln der 30er Jahre verschrieben. Zusammen bringen die begeisterten Amateurjazzer, für die ihre Musik das schönste aller Hobbys ist, weit über 200 Jahre musikalische Erfahrung auf die Bühne!
Kulturgemeinschaft Sarstedt e.V.
Haus am Junkernhof